Aktuelles

Bücher bestellen

Wir über uns

Service

Kontakt

Liane von Droste

 


 

Liane von Droste  / Bücherei Ofterdingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik (Staatsexamen) an der Universität Tübingen und einem Tageszeitungs-Volontariat beim Reutlinger General-Anzeiger arbeitete Liane von Droste als Redakteurin und Redaktionsleiterin. 

 

2001 machte sie sich selbständig als Journalistin, Autorin und Dozentin.

Ihr erstes Buch, „Lebenswege von Auswanderern“, erschien 2008 im Attempto Verlag Tübingen.

 

Im Juni 2010 erschien "Neele ist da geblieben. Portraits und Reportagen" und Anfang 2013 veröffentlichte sie das Buch "Dazwischen der Ozean. Biografien, Erinnerungen und Briefe von Deutschen in Amerika nach 1848".

 

2015 erschien bei edition steinlach der Band "Die Erbe-Chronik. Medizintechnik aus Tübingen 1851 - 2014".

 

Neben ihrer Arbeit als Autorin bietet Liane von Droste  Kurse, Schreibcoaching und Texttraining für Privat- und Geschäftskunden, Kurse im biografischen und autobiografischen Schreiben , der Moderation von Besprechungen sowie individuelles Schreibcoaching an.

 

Liane von Droste lebt mit ihrem Mann in Ofterdingen bei Tübingen. Nach dem Flüsschen, an dem sie 1959 in Ofterdingen geboren wurde, nannte sie ihren Verlag, den sie 2010 gründete:

 

edition steinlach

 

 

 

 

Auszeichnungen

 

1993

Autorenpreis Christopherus-Stiftung

 

Januar 2010

Preis der Eberhard-Karls-Universität Tübingen im Rahmen des Studiums Professionale für die Seminarzeitung

„Lebenswege von Auswanderern“ (WS 08/09)

 

Juni 2010

Recherchestipendium des Instituts für Menschenrechte Berlin für ein journalistisches Konzept zum Thema " Menschen - Recht - Behinderung: Die neue UN-Behindertenrechtskonvention "

 

Mehr Informationen unter

www.lvd-medienservice.de

 

und auf Liane von Drostes persönlichem Blog

www.steinlachgeschichten.de

 

 

Change Language

Facebook Image
Facebook Image

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.